Detail-Ansicht

25.10.2018

PÄDAGOGISCHE FACHKRÄFTEIN KINDERTAGESEINRICHTUNGEN
Qualifizierung und Perspektiven

Im System der Kindertageseinrichtungen ist derzeit ein dynamischer Wandel zu beobachten. Einerseits ist eine enorme Expansion des Feldes zu verzeichnen, die den hohen quantitativen Bedarfen an Betreuungsplätzen Rechnung tragen soll. Andererseits müssen an eine professionelle Tätigkeit in Kindertageseinrich-tungen hohe fachliche Ansprüche formuliert werden. Diese erfordern eine fundierte Qualifikation des pädagogischen Personals. Das Spannungsfeld zwischen den quantitativen und qualitativen Bedarfen ist somit unmittelbar mit der Frage nach der Qualifizierung der pädagogischen Fachkräfte verbunden.
Ausgehend von den Anforderungen an ein zukunftsfähiges Kindertagesein-richtungssystem werden im Rahmen der Ringvorlesung Qualifizierungswege für eine qualitativ hochwertige Bildung, Erziehung und Betreuung im frühen Kindesalter beleuchtet. Die Veranstaltungsreihe richtet sich an die Akteur*innen und Verantwortliche auf der Ebene der Trägerschaft und Bildungspolitik, Leiter*innen und Fachberater*innen der Kindertageseinrichtungen, Student*in-nen sowie an die interessierte Öffentlichkeit.

Weitere Informationen