Menü

Mitglieder

Die Mitglieder des Binationalen Zentrums Frühe Kindheit (BiKi) werden in Kürze ergänzt.

Mitglied im BiKi kann jede Person werden, die Mitglied der PHTG oder UKN ist, im Bereich der Frühen Kindheit die besondere Befähigung zu eigenständiger wissenschaftlicher Tätigkeit in Forschung und/oder Lehre nachgewiesen hat und bereit ist, einen Teil ihrer bzw. seiner Arbeit auf das BiKi und dessen Ziele auszurichten. Mitglieder werden auf schriftlichn Antrag als Mitglied in das BiKi aufgenommen, sofern sie die Voraussetzungen nach Absatz 1 erfüllen. Das Direktorium entscheidet über die Aufnahme von Mitgliedern ins Plenum.

Prof. Dr. Carine Burkhardt Bossi

Bereichsleitung Frühe Kindheit

Prof. Dr. Sonja Perren

Brückenprofessorin Entwicklung und Bildung in der Frühen Kindheit

Karina Iskrzycki

Geschäftsführerin Binationales Zentrum Frühe Kindheit

Prof. Dr. Angelika Schöllhorn

Dozentin Pädagogik und Psychologie im Masterstudiengang Frühe Kindheit

Prof. Dr. Ursula Fischer

Juniorprofessorin für Entwicklung und Förderung in der frühen Kindheit,
Universität Konstanz

Esther Ammann

Studiengangssekretariat

Dagmar Talke

Sekretariat Empirische Bildungsforschung | Uni Konstanz

Dr. Yvonne Reyhing

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Entwicklung und Bildung in der frühen Kindheit

Dr. Tatiana Diebold

Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Entwicklung und Bildung in der frühen Kindheit

Debora Scherzinger

Sekretärin Kompetenznetzwerk Frühe Kindheit
nach oben