Menü

Veranstaltungen

26.08.2021 - 27.08.2021

1. Konferenz Frühe Förderung Kanton Thurgau 2021: “Frühe Förderung – Verantwortung der Eltern, der Gemeinde oder des Kantons?”

mehr

29.09.2021 - 01.10.2021

Weiterbildungskurs: Auf die Passung kommt es an - Säuglinge und Kleinkinder in der Interaktion mit ihren Bezugspersonen

In dieser Weiterbildung wird erarbeitet, wie Interaktionen beobachtet und für die Arbeit mit den Bezugspersonen fruchtbar gemacht werden können, denn nahezu alle Erfahrungen von Säuglingen und Kleinkindern werden durch die Bezugspersonen vermittelt. Damit kommt der Qualität der Interaktion zwischen Kind und Bezugsperson eine hohe Bedeutung zu, sei es im Hinblick auf die emotionale, die kognitive oder die soziale Entwicklung. mehr

04.11.2021 - 05.11.2021

VERSCHOBEN 9. Herbstmeeting des Kompetenznetzwerks Frühe Kindheit 2021

Das diesjährige Herbstmeeting wurde aufgrund der überall stark ansteigenden Fallzahlen von COVID-19-Infektionen abgesagt.

Auch in diesem Jahr findet das Herbstmeeting des Kompetenznetzwerkes Frühe Kindheit (KNW) statt, in dem sich Personen aus dem Bereich der Frühen Kindheit miteinander vernetzen und ihr Wissen austauschen. Im Mittelpunkt steht das Thema: «Digitalisierung im Bereich der frühen Kindheit als komplexe Herausforderung oder Chance?» mehr

19.11.2021

Kurs: Fantasiespiel verbindet

Die Integration von Kindern in ihre Gruppe von Gleichaltrigen ist von grosser Bedeutung für eine positive Entwicklung. Besonders in heterogenen Gruppen kann dies eine Herausforderung darstellen. Eine Möglichkeit, Kinder in Kontakt zu bringen und soziale Beziehungen zu stärken bietet das kindliche Fantasiespiel. Es verbindet Kinder unabhängig von Sprache oder Herkunft miteinander. Anhand von Videobeispielen werden wirksame Strategien zur Förderung des Fantasiespiels und dadurch zu positiven Interaktionen mit Gleichaltrigen identifiziert. Dabei werden die Chancen des Fantasiespiels für eine gelingende Integration bei Gleichaltrigen diskutiert und anhand von Beispielen Handlungsansätze für den pädagogischen Alltag abgeleitet. mehr

14.01.2022

Weiterbildungskurs: Positive Peerbeziehungen fördern

In Kitas haben Kinder täglich Kontakt mit Gleichaltrigen. In gemeinsamen Aktivitäten haben Kinder vielfältige Gelegenheiten, soziale Kompetenzen zu üben. Doch nicht immer gelingt es den Kindern, sozial kompetent zu agieren. Im Kurs werden durch Inputs und Gruppenarbeiten spezi- fische Massnahmen erarbeitet und Fallbeispiele besprochen, um positive Peerbeziehungen durch die Stärkung sozialer Kompetenzen im Kita-Alltag zu fördern. mehr

03.02.2022

Weiterbildungskurs: Interaktionsqualität unter der Lupe – Interaktionen als Lernerlebnis für die Kinder gestalten

Positive Beziehungen und anregende Interaktionen sind die Basis für die Entwicklung und das Lernen von Kindern. Gerade Kleinkinder profitieren von förderlichen und bedeutsamen Inter- aktionen mit Erwachsenen. Die Beziehungsgestaltung ist daher eine Schlüsselkompetenz für pädagogische Fachpersonen in Krippen und Kindertagesstätten, welche die frühkindliche Bildung umsetzen möchten. mehr

23.02.2022

Weiterbildungskurs: Alltagsintegrierte Sprachbildung verstehen und entwickeln – Pädagogische Interaktionen im Frühbereich

Wie können pädagogische Fachpersonen in Spielgruppen, Kitas und Kindergärten das sprachliche Lernen von Kindern im Alltag unterstützen? In diesem zweiteiligen Kurs lernen Sie den Ansatz der alltagsintegrierten Sprachbildung kennen, reflektieren Ihr eigenes Handeln in Gesprächen mit Kindern und entwickeln dieses weiter. Die Inhalte werden mit Hilfe von Inputs und Beobachtungs- übungen mit Videosequenzen vermittelt und diskutiert. mehr

18.03.2022

Kurs: Gemeinsam geteilte Denkprozesse im Freispiel anregen und erweitern

mehr

nach oben